„Ciao!“

Wir sind Edith & Stefano Gallus und seit Januar 2012 stehen wir für das Tortenatelier in Radevormwald & Halver. 

In Radevormwald wurde die erste Torte kreiert.  Zuerst verkauften wir unsere handgefertigten Torten in Radevormwald nur außer Haus,  eröffneten dann aber auf Wunsch der Radevormwalder unser Café Ostern 2012 in der Kaiserstraße.

Im Jahr 2014 zog es unser wachsendes Team nach Halver.  Auch hier wieder auf Wunsch von Gästen  eröffneten wir zuerst ein kleines Tortenatelier mit „außer Haus“ Verkauf am Wochenende, um ein paar Monate später ins  „Haus der Kultur“ zu ziehen, das, unter Anderem, durch seine ansprechende Außengastronomie ein Anlaufpunkt in Halver geworden ist.

Seit Anfang 2018 sind wir Mitglied der Bergischen Hochzeitswelten, einem Zusammenschluss aus regionalen Dienstleistern rund um das Thema Hochzeit.

Tortenatelier Radevormwald

In Radevormwald  ist das „Herz” des Tortenatelier – die Konditorei. Hier enstehen unsere Kreationen wie ie Monatstörtchen, Hochzeitstorten und Thementorten. Wir beschäftigen zur Zeit zwei Gesellen und vier Auszubildende in der Backstube.

Tortenatelier Halver

Für den Einzug des Tortenatelier restaurierte der Architekt Stefan Czarkowski das Haus der Kultur in Halver. Die Räumlichkeiten im ersten Stock des Tortenatelier stehen für Veranstaltungen zur Verfügung. Ihr könnt diese über die Stadt Halver anmieten. Unser Team bewirtet die Veranstaltungen und Gesellschaften. Die Räume im Obergeschoss des Tortenateliers können für Familienfeiern, Klassentreffen etc., einzeln oder auch komplett, gemietet werden. Sie bieten Platz je nach Veranstaltung für 30 bis 40 Personen.